klostergasse 17  .  92318 neumarkt  .  telefon: 09181 21419  .  öffnungszeiten: mo - fr: 09:00 - 18:00  .  sa: 09:00 - 14:00 / 09:00 - 18:00 (im Advent)

     

 

 


 

09.02.2019

19:30


Marriage Week 2019

Welche Wonnen - welche Leiden

Ein literarischer Abend mit Susanne Biller und Klaus Eifler

Die Liebe hält uns am Leben, nach ihr verzehren wir uns, nach ihr sehnen wir uns, sie enttäuscht uns und lässt uns wieder hoffen. Ohne sie scheint nichts zu gehen, unser ganzes Dasein dreht sich um sie. Was haben z. B. Oscar Wilde, Pablo Neruda, Elke Heidenreich und Max Frisch gemeinsam? Auch diese Schriftsteller haben sich natürlich mit der schönsten und zugleich schmerzhaftesten Sache der Welt beschäftigt und sie in ihre Werke einfließen lassen. Sie ist das große Thema der Literatur, der Lyrik, des Theaters. „Es ist uns ein Anliegen, die Liebe literarisch zu betrachten” sagt Klaus Eifler vom Evangelischen Bildungswerk.
Für ein angenehmes Ambiente ist gesorgt, es gibt Häppchen und einen guten Schluck Wein.

Karten zu € 3,— für Einzelpersonen und € 5,-- für Paare gibt es in der Buchhandlung im Vorverkauf und an der Abendkasse.
 
Veranstalter der Marriage Week sind die katholische und evangelische Erwachsenenbildung, die Ehe-Familien und Lebensberatung sowie die Pfarrei der Hofkirche.


27.02.2019

19:30


ADFC - Lichtbildervortrag

Radeln in Norditalien

Der bekannte Reisejournalist Erik Doffek aus München besucht wieder einmal Neumarkt und hat eine neue Bilderserie im Gepäck. Er stellt seine Radreise von Meran nach Verona vor, die durchaus von interessierten Radlern auch nachgefahren werden kann. An diesem Abend gibt es wieder wunderschöne Bilder und beste Infos aus erster Hand.

Lassen Sie sich von Erik Doffeks Vortrag und seinen Bildern begeistern und inspirieren.

Eine Veranstaltung des ADFC Neumarkt


13.03.2019

19:30


ADFC - Vortrag

Schweppermann-Radweg und Naab-Altmühl-Radweg: Radeln mit dem VGN

Jürgen Hübner informiert über VGN-Fahrten mit dem Fahrrad: Der Schwepper-mann-Radweg und der Naab-Altmühl-Radweg liegen in unserer unmittelbaren Umgebung und werden seit einigen Jahren vom ADFC im Auftrag des Landratsamtes betreut. Der Referent beschreibt die Wegführung, gibt nützliche Tipps zum Befahren der Routen und zu An- und Abreise mit der Bahn. Da Jürgen Hübner regelmäßig mit Zug und Rad im VGN-Bereich unterwegs ist, kann er nützliche Tipps geben, insbesondere auch für Pedelec-Radler.

Eine Veranstaltung des ADFC Neumarkt


12.04.2019

19:30

 

Bilderreise Sardinien

Begleiten Sie Manfred Klier auf seiner Reise durch eine der bezaubernsten Inseln des Mittelmeers

An der Nordostküste Sardiniens, der Costa Smeralda, liegt der mondäne, neu geschaffene Ferienort Porto Cervo. In die Frühgeschichte dagegen führen Santu Antine und Su Nuraxi, die mächtigen Kultstätten der  Nuraghen. Die schwarz-weiß gestreifte  Kirche Santa Trinità ist das berühmteste Gotteshaus der Insel. Tharros und Nora waren bedeutende römisch-punische Siedlungen. An der Costa del Sud stolzieren Flamingos im Meer. Sehenswert sind Städte wie Alghero und vor allem die Hauptstadt Cagliari. Referent: Manfred Klier, Fotograf

Eintritt € 5,-  l  Eine Veranstaltung des Evangelischen Bildungswerks Neumarkt


26.04.2019

19:30


Nochmal im April - weil's im Januar so schön und voll war...

Reisebericht mit Bildern:

„Jakobsweg – ein Lebensweg auf dem Fahrrad

„Woher das Wissen kommt, dass es Zeit ist, sich auf den Jakobsweg zu machen, ist schon das erste Geheimnis dieses Weges. Bis zur tatsächlichen Ankunft in Galicien am Grabe des Apostels kurz vor dem Ende der damals bekannten Welt (finis terrae) im Nordwesten Spaniens, is t es noch ein weiter Weg. Auf diesem Weg darf jeder mit sich Geduld haben, doch ist es angebracht, von sich Entscheidungen und Durchhaltevermögen zu fordern. Wie es auch im richtigen Leben sinnvoll ist. Und schon ist der erste Vergleich zwischen Pilger- und Lebensweg gemacht!
Bald auf dem Weg, merkt man, dass der Jakobsweg ein Spiegel ist, in dem jeder sich und die anderen sowie Lebensthemen und sein Verhältnis zu Gott sieht. Mit der Anstrengung des Weges wird herausgeschwitzt, was diesen Spiegel trübt und verunreinigt. Begegnungen jeder Art füllen die Stellen, wo vorher der unnötige Ballast im Herzen abgelagert wurde.
Machen Sie sich mit mir auf den Weg…“

Referent: Thomas Wanninger

Eintritt: € 5,-  l  Eine Veranstaltung des Evangelischen Bildungswerks Neumarkt